Weltenferne

Exil

Ich bin ein Geduldeter nur
jenseits der Grenze,
der Obdach fand in einem Zelt
aus verwehendem Traum.

Ich bin auf immer ein Fremder,
zuhause in niemandes Herz,
und lese die Heimat der Andren,
als sei sie ein Buch.

© Jost Renner

In meinen Träumen

In einem Traum
sang ich ein Lied,
das mir verlorenging,
als ich erwachte.

In meinem Traum
da warst Du bei mir
und flohest mich,
sobald es tagte.

In meinen Träumen nur
will ich von Stund an leben,
um niemals mehr allein
und stumm zu sein.

© Jost Renner

Bindung

Es bindet mich das Wort
an diese Welt :
weiß ich, zu reden und
zu schreiben,
so bin ich nah den Menschen
und dem Leben.
Doch wenn ich eines Tages
schweigen werde,
dann geht mich suchen in den
dunklen Räumen
zwischen all den Sternen :
ich bin dann fern.

© Jost Renner

Nachtwald

Mag sein,
über dem Wald
steht ein
lichtschwerer Mond.
Doch ein
dichtes Gewebe
aus Blättern und Zweigen
spricht Finsternis
und verteidigt beredt
das ewige Recht,
in den Wäldern verloren
zu gehen.
Ist es nicht vermessen,
zu hoffen ?

© Jost Renner

Vereinsamung

All die Worte,
die Du nicht sagst,
verbrennen
und steigen hinauf als
Rauch,
bis der gläserne Himmel
verrußt
zu einer dunklen Nacht.
Es bleibt nur,
ins Grenzenlose zu fallen,
zerschnitten
auch Scherben Dein Herz.

© Jost Renner

Nacht

Sanft spricht zu mir die Nacht :
Sei mein !
Ich will Dir meine Stille schenken
und einen fernen Mond.
Ich will Dich
mit meinen schwarzen Lippen küssen
und in Dich Sehnsucht atmen,
bis Du weinst.
Ich will für immer Deine Muse sein,
die jede Deiner Tränen in ein Wort
verwandelt,
das dunkel ist und schön.

© Jost Renner

Notbehelf

Dann aber kam die Not,
und ich lernte, mich zu behelfen :
mit dem warmen Licht einer Lampe,
mit dem vielgestaltigen Wort,
mit den geduldig redenden Büchern,
mit der Zärtlichkeit eines Gedichts.

Und siehe : auch dies war Leben.

Als aber die Not ein Ende nahm,
war ich dem Tag verlorengegangen
wie auch der Tat,
war den Menschen fremdgeworden
wie auch der Liebe.

Und ich lernte, traurig zu sein.

© Jost Renner