Laut

Diese Welt
ist laut geworden,
und tausend
selbsternannte Engel
tönen Regeln
goldner Götzenbilder.

Es gelten
ihnen weder Liebe noch
das Leben,
und jede Predigt ist ein
Ruf nach Blut :
es soll die Götzen nähren.

Diese Welt
ist laut geworden,
daß sie
meine Seele schmerzt,
und in
der Behauptung ist für sie
kein Sein.

Denn sie will
tausend Fragen stellen,
will zweifeln,
und allein dies gilt ihr
als Leben :
Sein als ein Widerwort
zur Welt.

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s