Appell

Vertraut all jenen,
die schreiben,
die jedes Wort in die
dunklen Gewölbe
der Seele tragen, bis
sie wiederhallen
von ungezählten Stimmen
der Dunkelheit.

Vertraut jenen, die
die Tage mit sich tragen
in ihre Nacht
und in der Erinnerung an
Sonnenstrahlen
still zu Asche verbrennen,
denn wissen sie
nicht um sich und die Welt ?

Vertraut all jenen –
und fürchtet Euch nicht !

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s