Wider die Bilder

Bruder Aaron,
ich stieg herab aus den Bergen
und sah Dich und die Deinen,
wie Ihr selbtvergessen tanztet
um das Bild eines Toten, als
sei es ein Kälbchen aus Gold,
nur um des Spiegelbilds willen.

Aaron, mein Bruder,
ich stieg herab aus den Bergen :
dort gab es kein Bild, und doch –
ich lernte, innig zu glauben,
und wußte, ein Bild ist kein Gott
und ein Tanz niemals Tat !

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s