Abschiedsszene (Dezember)

Durch offene Fenster
ist die Nacht gekommen und
wird auf ewig bleiben.
Dein Antlitz ist gefroren
so wie auch draußen
in den Zweigen jede Zeit.
Ich gehe still und
atme erste Dunkelheit.
Ich muß begreifen lernen :
Mein Erbteil ist der Tod.

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.