Mutter / Boden (Pinus sylvestris)

Entflohen dem Boden,
der garstig-sandigen Mutter,
die, obwohl längst gestorben,
mich immer noch nährt
mit sauer-bitterem Schmerz.

Entflohen hinauf
in die Fremde des Himmels,
die Sprache der Winde zu lesen und
Eigenes auf Wolken zu schreiben –
vom Zweifel und meinem Wunsch,
einmal nur Blätter zu tragen.

© Jost Renner