Nachtwache

Es geht
ein unsichtbarer Gott
durch alle Nächte
und haucht den Träumen
Leben ein.

Nur ich
bin wieder wachgeblieben,
denn ich fürchte
mich vor seinen Gaben, die
allzu bitter sind.

© Jost Renner