Beute

Es fraß in mein Herz
sich Dein Wort,
als wäre es ein hungriges Tier
in kältestem Winter.
Wohl schlägt es noch
zäh und beständig,
doch es ist kleiner geworden,
von schmerzenden Narben entstellt
und mag als Gabe
vielleicht nie mehr genügen.

© Jost Renner