Reise

Fort fahren aus dem Angestammten
Landschaft verliert sich in nachfolgender Landschaft
verliert sich – ein Rhythmus
Das Ziel ist unvermeidlich die Fremde weil Du lieber
an einem anderen Ort wärest
Nach nur kurzem Aufenthalt dann wieder die Rückkehr
in eine Dir vertrautere Fremde und auch dort
wartet wohl niemand.

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s