Ohne Dich I

Ohne Dich will ich nicht sein.
Und bin.
Denn in meiner Seele
lebt Dein Bild,
das erhalten werden soll
um jeden Preis.
Ohne Dich will ich nicht sein.
Und bin.
Doch weil ich es nicht ertrage,
ohne Dich zu sein,
muß ich ein Andrer werden
für den Rest der Zeit.
Nie mehr will ich
Nähe suchen,
immer fremd im Fremden sein.
Kälter werden,
damit das Feuer sich nicht verschwendet
und wenigstens ein Funke bleibt
für Dich.

© Jost Renner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s